dsl.preisvergleich.de

Vodafone DSL-Vertrag im Überblick

Sie möchten einen günstigen Vodafone Vertrag abschließen? Dann können Sie reine DSL-Tarife oder Komplettpakete buchen, in denen neben einer Internet-Flatrate auch eine Festnetz-Flatrate enthalten ist. Vodafone bietet Tarife für Privatkunden und Business-Tarife für Geschäftskunden an. Die Verträge unterscheiden sich vor allem in der Internet-Geschwindigkeit von 16 Mbit/s bis 100 Mbit/s. Je höher Ihre Download-Geschwindigkeit ist, desto höher ist Ihre monatliche Grundgebühr. Optional und unabhängig von einem DSL- oder Telefonvertrag können Sie Giga TV hinzubuchen. Zur Auswahl stehen folgende RED Internet & Phone Tarife:

  • 16 Mbit/s, Laufzeit 24 Monate
  • 50 Mbit/s, Laufzeit 24 Monate
  • 100 Mbit/s, Laufzeit 24 Monate

Mindestvertragslaufzeiten von Vodafone

Die Vertragslaufzeiten von Vodafone können je nach Tarif variieren. So gibt es zum Beispiel Handy- und TV-Tarife ohne eine Mindestvertragslaufzeit. Bei den meisten Angeboten beträgt die Vertragslaufzeit 24 Monate. Wenn Sie sich für einen Tarif mit langer Vertragslaufzeit entscheiden, haben Sie den Vorteil, dass der Preis für diesen Zeitraum stabil bleibt und nicht angehoben wird. Mit den Flex Tarifen von Vodafone genießen Sie die völlige Freiheit. Für diese Tarife gibt es keine Mindestvertragslaufzeit. Folglich können Sie jederzeit kündigen. Wenn Sie Ihre Rufnummer in einen der Flex Tarife mit übernehmen, erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 25 Euro.

Vodafone Vertrag online kündigen

Wenn Sie Ihren Vodafone Vertrag kündigen möchten, können Sie das direkt im Kundencenter vornehmen. Bei Nicht-Kündigung verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um weitere 12 Monate. Bei einer Vertragslaufzeit in Höhe von 24 Monaten beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Bei Tarifen mit einer Laufzeit von 12 Monaten beträgt die Kündigungsfrist regulär vier Wochen. Um Ihren Vertrag zu kündigen, melden Sie sich einfach in Ihrem Kunden-Onlinebereich unter „MeinVodafone“. Halten Sie hierzu Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort bereit und folgen Sie den Anweisungen. Nutzen Sie unseren kostenlosen DSL Preisvergleich, um ein neues und vor allem günstiges Angebot zu finden.

Wie kann ich meinen Vertrag ändern?

Wenn Sie einen Call Ya Tarif gebucht haben, können Sie diesen jederzeit in der MeinVodafone-App oder im Onlinebereich unter ‚MeinVodafone‘ ändern. Bei DSL-Tarifen ist jedoch die Mindestvertragslaufzeit zu berücksichtigen. Möchten Sie in einen teureren Tarif wechseln, reicht ein Anruf bei Vodafone und der Wechsel wird durchgeführt.

Ist eine Vertragsübernahme möglich?

Eine Vertragsübernahme ist grundsätzlich möglich, jedoch gilt das nicht bei Kabeltarifen. In Ihrem Onlinebereich finden Sie Informationen und Formulare für die Vertragsübernahme. Vodafone kann die Vertragsübernahme aus Bonitätsgründen ablehnen. Für gewöhnlich ist jedoch möglich, dass Sie einen bestehenden Vertrag einfach mit der Restlaufzeit übernehmen.

Bis wann kann ich meinen Tarif widerrufen?

Sie können Ihren Tarif ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss widerrufen. Dies können Sie schriftlich, telefonisch oder online machen, wenn Sie den Tarif im Internet gebucht haben. Wenn Sie den Tarif in einem Vodafone Shop gebucht haben, können Sie den Vertrag nur dort widerrufen.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 9654 Bewertungen abgegeben

  • 93.02% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen