PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 39 37 37 39
Bekannt aus dem TV!

Unitymedia-Übernahme durch Vodafone11.05.2018

Unitymedia ÜbernahmeUnitymedia ist ein Telekommunikationsdienstleister, der Kunden im Westen und Südwesten Deutschlands verschiedene Kabel-Internetanschlüsse anbietet. Dabei können regional Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBit/s erreicht werden. Einer aktuellen Pressemitteilung zur Folge plant Vodafone jetzt die Übernahme von Unitymedia. Sollte dies genehmigt werden, verschwindet ein weiterer DSL-Anbieter vom Markt und Vodafone erhält zusammen mit der Telekom eine Monopolstellung.

Vodafone nahezu alleiniger Anbieter von Kabelanschlüssen

Nach einer erfolgreichen Übernahme von Unitymedia wäre Vodafone mit weitem Abstand der größte Kabelanbieter auf dem Markt, der Kunden mit Kabel- sowie Internetanschlüssen über Kabel versorgt. Vor einigen Jahren kam es bereits zur Übernahme von Kabel Deutschland. Das Geschäft ist sehr lukrativ, da der Konzern vor allem in den bevölkerungsreichen Regionen Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg viele neue Kunden hinzugewinnen würde. Vodafone benötigt für die Übernahme allerdings noch die Zustimmung des Kartellamtes.

Die Wahl des Dienstleisters wird stark eingeschränkt

Sollte das Kartellamt der Übernahme zustimmen, können Kunden, die einen Kabelanschluss für den Empfang von digitalem Fernsehen und Internet nutzen, nur noch zwischen wenigen Anbietern wählen. Dies kann sich nachteilig auf den Wettbewerb auswirken. Die Übernahme muss jedoch nicht zwingend einen Anstieg der Preise zur Folge haben. Die Konkurrenz auf dem DSL-Markt bleibt groß. Vor allem die Telekom hat als DSL-Anbieter eine Vielzahl von schnellen Anschlussvarianten im Portfolio, die vor allem Kunden in strukturschwachen Regionen ansprechen.

Hintergründe zum Kauf

Der Kabelriese Unitymedia ist ein Tochterunternehmen von Liberty Global plc., einer der größten Breitbandanbieter der Welt, mit Sitz in London. Am 09. Mai 2018 verkündete Vodafone, die Geschäfte von Liberty Global in Deutschland zu übernehmen. Sofern das Kartellamt dem zustimmt, soll die planmäßige Übernahme bis Mitte des Jahres 2019 abgeschlossen sein.

Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 39 37 37 39

Rückruf
Empfehlung  
Kundenbewertung  
7051 Bewertungen ergaben 4.56 von 5.00 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2018 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.