PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa-Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 39 37 37 39

UMTS Karte

UMTS ist eine einfache und günstige Lösung, um von unterwegs ins Internet zu gehen und mit DSL Geschwindigkeit zu surfen. Im Zug die E-Mails checken, im Park Musikvideos anschauen und einfach überall die neuesten Infos erhalten: Das alles geht mit mobilem Internet. Voraussetzung dafür ist neben dem UMTS Netz die entsprechende Hardware. Um UMTS mit dem Notebook zu nutzen, braucht man einen UMTS Stick oder eine UMTS Karte.

bis zu 647 Euro sparen
Vergleichen Sie DSL-Tarife
  • Vorwahl

Die UMTS Karte stellt unter Zuhilfenahme einer SIM-Karte die Internetverbindung zwischen dem Rechner und dem Internet her. Dafür wird das UMTS-Handynetz genutzt. Die UMTS Karte ist als PCMCIA-Karte oder als ExpressCard erhältlich. Die Geschwindigkeit, mit der mittels UMTS Karte gesurft werden kann, ist zum einen vom Netz abhängig. Außerdem sollten UMTS-Kunden darauf achten, dass mit der UMTS Karte immer der neueste HSDPA-Standard benutzt wird. Denn nur mit diesem Übertragungsverfahren sind Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/s möglich. Das ist sogar noch schneller als ein DSL 6000 Anschluss! Die Installation der UMTS Karte oder des UMTS Sticks ist einfach. Selbst ein UMTS Handy kann als Modem fungieren, wenn es an das Notebook angeschlossen wird. Preislich besonders günstig wird das Ganze mit einer UMTS Flatrate. Flatrates werden mittlerweile von allen Providern angeboten und bieten Sicherheit vor Kostenfallen. So kann es losgehen. Genießen Sie die Freiheit, einfach und überall im Internet zu surfen!

Bewertungen zu PREISVERGLEICH.de
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | Cookie Einstellung | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.