dsl.preisvergleich.de

Business DSL

Ein Business DSL-Tarif ist notwendig, wenn Sie Ihr Internet überwiegend geschäftlich nutzen möchten. Doch was versteht man unter einem solchen Tarif eigentlich? Welche nennenswerten Vorteile genießen Sie als Nutzer von Business Internet? Und welche Anbieter stehen zur Auswahl bereit? Wir verraten es Ihnen.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

Was ist Business DSL?

Große Firmen, Gewerbe und Unternehmen legen bei der Wahl ihres Internet- und Telefonanschlusses hohen Wert auf eine schnelle und vor allem zuverlässige Internetverbindung. Einen Ausfall können sich vor allem Unternehmen, die auf das Internet als Kommunikationsmöglichkeit mit ihren Kunden angewiesen sind, wirtschaftlich betrachtet nicht leisten. Zahlreiche Internetprovider bieten daher neben klassischen Privatkunden-Tarifen auch spezielle Business DSL-Tarife an, die auf die hohen Anforderungen von Geschäftskunden zugeschnitten sind.

Vorteile von Business DSL

Business DSL Tarife weisen oftmals eine deutlich schnellere Geschwindigkeit als herkömmliche Privatkunden-Tarife auf. Sie können somit bedenkenlos von zahlreichen Mitarbeitern gleichzeitig verwendet werden, ohne dass es zu einer spürbaren Einschränkung der Geschwindigkeit beim Surfen im Netz kommt. Darüber hinaus bieten DSL-Anbieter von Gewerbe-Tarifen ihren Kunden in der Regel auch einen besonders schnellen Service im Falle einer auftretenden Störung an: So steht in der Regel rund um die Uhr ein Mitarbeiter zur Verfügung, an den man sich in einem solchen Fall unverzüglich wenden kann.

Bestehende Störungen sind in der Regel binnen weniger Stunden behoben. Auch die beliebige Erweiterung oder Verkleinerung eines gebuchten Tarifs ist hier in der Regel jederzeit möglich, wovon vor allem Unternehmen profitieren, die sich derzeit noch im Wachstum befinden. Eine solche Anpassung ist bei einem Privatkunden-Tarif vor Ablauf der Vertragslaufzeit nur sehr selten durchführbar.

  • besonders hohe DSL-Geschwindigkeiten beim Upload und Download von Daten
  • schneller Business-Service bei Netz-Störungen
  • flexible Tarifgestaltung und Vertragslaufzeiten
  • Business DSL mit fester IP-Adresse

Internet mit fester IP-Adresse

Anders als es bei einem Privatkunden-Tarif der Fall ist, beinhaltet ein Business Internet Tarif in den meisten Fällen eine feste IP-Adresse, die sich bei mehrmaliger Einwahl ins Internet nicht verändert. Dies bringt den wichtigen Vorteil mit sich, dass die verwendete IP-Adresse etwa sofort einem Datennetzwerk zuzuordnen ist. Viel wichtiger ist allerdings, dass sich angeschlossene Netzwerkkomponenten hierdurch auch von außerhalb über das Internet erreichen lassen. So können Sie beispielsweise auch von Daheim oder im Rahmen einer Geschäftsreise auf Server und freigegebene Daten des Unternehmens zugreifen.

Router & Modems für Gewerbe

Wie bei einem privaten Internetanschluss üblich, werden auch Business Internet Tarife mitsamt eines leistungsstarken WLAN-Routers angeboten. Einen Unterschied zu den Routern, die Sie beim Abschluss eines privaten Internetanschlusses erhalten, gibt es hier in der Regel nicht, da diese bereits extrem schnell und leistungsstark sind.


Business DSL im Anbieter Vergleich

Wenn Sie sich für den Abschluss eines Gewerbe-Internet-Vertrags interessieren, sollten Sie zuvor verschiedene Angebote untereinander vergleichen. Zu den bekanntesten Anbietern von Business Internet gehören die Deutsche Telekom, Vodafone und 1&1.

Vodafone bietet z.B. verschiedenste speziell auf kleinere und größere Unternehmen angepasste Tarife mit Geschwindigkeiten zwischen 16 und 250 Mbit/s im DSL-Bereich an. Mit Kabel können auch Geschwindigkeiten bis zu 1000 Mbit/s erreicht werden (siehe Angebot „Red Business Internet & Phone 1000 Cable“), während bei 1&1 die hauseigenen Business-Flat VDSL Tarife mit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 250 MBit/s zur Verfügung stehen.

Wer es besonders schnell mag, findet bei 1&1 zudem den Tarif 1&1 Glasfaser Business 1.000, welcher Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBit/s sowie Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 500 MBit/s im Glasfasernetz bietet. Für die zur Einrichtung des Glasfaser-Hausanschlusses erforderlichen Bauarbeiten am Gebäude sowie die Inbetriebnahme vor Ort durch Service-Techniker entfällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 1.960€. Die Telekom bietet ihre Company-Tarife für kleine (Company Start) und mittlere bis große Unternehmen (Company Pro) an. Der Tarif Company Flex ist ideal für Unternehmen, die ihre Telefonanlage vor Ort oder eine cloudbasierte Telefonanlage der Telekom nutzen möchten.

Fragen und Antworten zu Business DSL

  • Welche Inklusivleistungen und Business-Optionen sind möglich?
  • Gibt es DSL für Geschäftskunden auch ohne Telefon?
Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.7/5
  • 10942 Bewertungen abgegeben

  • 93.5% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen