dsl.preisvergleich.de

DSL in Bamberg

DSL in der Stadt Bamberg & UmgebungDas Angebot an schnellem DSL in Bamberg ist sehr vielseitig. Neben den Standard-Providern Telekom, Vodafone und 1&1 und o2 gibt es viele weitere Anbieter mit interessanten Produkten für Bamberger. Die Kosten für die Tarife hängen im Wesentlichen von drei Faktoren ab: Leitungsgeschwindigkeit, Anzahl der Flatrates und Vertragslaufzeit.

Hier können Sie sich für besonders schnelles DSL mit über 250 Mbit/s im Download entscheiden. Dazu erhalten Sie eine Internet- und Telefon-Flat. Möchten Sie die Internet-TV-Option nutzen, zahlen Sie auf die günstigen Angebote der Provider einen kleinen Aufpreis. Es kann sich aber sogar lohnen, etwas teureres DSL in Bamberg zu wählen, sofern dieses an einen Tarif mit besonders kurzer Vertragsbindung gekoppelt ist. Für Bamberg bieten beispielsweise o2, Congstar oder auch 1&1 Tarife an, die Sie zeitnah kündigen können. Diese Option kann im Hinblick auf den schnellen Mobilfunkstandard LTE besonders attraktiv sein.

LTE-Verfügbarkeit in Bamberg – Superschnell surfen durch Umstellung von DSL auf LTE

Wenn Sie in der 70.000-Einwohner-Stadt Bamberg besonders schnell surfen möchten, sollten Sie einen Blick auf die LTE-Angebote werfen. Der Aufbau des LTE-Netzes basiert auf der Umstellung des UMTS-Netzes. Dabei übernehmen die drei Mobilfunk-Provider Telekom, Vodafone und Telefonica (o2) Durchführung. Zunächst ging es darum, die ländlichen Regionen anzuschließen, die über Jahre nicht in den Genuss von schnellem DSL in Bamberg und Umgebung gekommen sind. Der Großraum Bamberg wird von den Providern Telekom und Vodafone bedient.

o2 Telefonica ist heute auch in der Region Bamberg aktiv. Wenn Sie im Umland wohnen, können Sie statt DSL in Bamberg auch LTE Internet von der Deutschen Telekom beziehen. Mittlerweile sind die Orte Burgwindheim, Pommersfelden, Hallerndorf, Hochstall und Oberheid angebunden. Das Besondere an LTE: Für den Empfang ist nicht zwangsläufig ein Festnetzanschluss erforderlich. Es gibt auch LTE-Surfsticks, die Sie direkt per USB an den Rechner anschließen können und so auf einfachem Wege im mobilen Internet surfen. Gleiches gilt für mobile WLAN-Router wie dem Vodafone GigaCube oder der Telekom Speedbox. Diese ermöglichen Ihnen bis zu 300 Mbit/s im Download. Sofern Sie bereits auf superschnelles 5G Internet zugreifen können, surfen Sie mit bis zu 500 Mbit/s im mobilen Internet.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit
Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10263 Bewertungen abgegeben

  • 93.18% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen