dsl.preisvergleich.de

SWB DSL kündigen: Das sollten Sie wissen

Wenn Sie Ihren DSL Vertrag bei SWB kündigen möchten, sollten Sie die Fallstricke und wichtigen Informationen kennen. Wir haben diese zusammen mit einer Kündigungsvorlage für Sie aufbereitet.

SWB kündigen oder zu einem anderen Anbieter wechseln?

Sie können sich zwischen drei Möglichkeiten entscheiden. Sie können Ihr DSL kündigen und in Zukunft auf DSL und Festnetz verzichten. Oder Sie wechseln in einen anderen Tarif oder direkt zu einem anderen Anbieter.

  • SWB DSL kündigen: Wenn Sie nur kündigen möchten, dann finden Sie im unteren Abschnitt eine Mustervorlage für Ihr Kündigungsschreiben.
  • SWB Tarifwechsel statt Kündigung: Bei einem Tarifwechsel kommt Ihnen SWB sehr häufig entgegen. Sprechen Sie mit dem Kundendienst, um einen solchen Wechsel durchführen zu lassen.
Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

Zu einem anderen Anbieter wechseln

Bei einem Anbieterwechsel sollten Sie nicht selber Ihr SWB DSL kündigen. Dies übernimmt der neue DSL-Vertragspartner für Sie. So kann ein reibungsloser und störungsfreier Übergang geschaffen werden und der Papierkram wird direkt über die zwei DSL-Anbieter abgewickelt.

  • Rufnummernmitnahme und E-Mail-Adressen bei der SWB Kündigung: Die Rufnummernmitnahme muss immer vom neuen Anbieter beantragt werden. Der Anbieter ruft hierfür eine einmalige Portierungsgebühr von 9,95 Euro auf. Die Mitnahme der SWB E-Mail-Adressen ist leider nicht möglich. Diese werden nach Ende der Vertragslaufzeit gelöscht und sind nicht mehr zugänglich.
  • Die Hardware weiternutzen: Die Hardware wird bei allen Laufzeitverträgen von SWB durch den Kunden erworben. Sie können die vorhandene Hardware also auch nach einem Wechsel weiterhin nutzen.

SWB: Kündigungsfrist und Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit beträgt bei allen DSL-Verträgen 24 Monate. Wird der Vertrag nicht gekündigt, verlängert sich dessen Laufzeit automatisch um weitere 12 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Ende der Vertragslaufzeit. Es gilt allerdings der Termin des Eingangs der Kündigung beim Anbieter. Sie sollten die Kündigung oder den Anbieterwechsel somit frühzeitig planen.

Sonderkündigungsrecht

Wenn Sie bei SWB kündigen, können Sie selbstverständlich von Ihrem gesetzlichen Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Dies gilt auch im Todesfall des Vertragspartners oder bei nicht vertragsgemäßer Erfüllung der Leistungen.

SWB: Kündigungswege und Adressen

Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Dabei ist eine Kündigung per E-Mail nicht möglich. Sie können ausschließlich postalisch kündigen.

  • Ihre Kündigung senden Sie bitte an folgende Adresse: swb AG, swb Kunden-Center, Am Wall / Sögestraße in 28195 Bremen

SWB Kündigung: Muster und Vorlage

Ihre Kündigung muss immer folgende Elemente beinhalten:

  • Ihr Name und Ihre Anschrift
  • Ihre Vertragsnummer
  • Ihre Kundennummer
  • Der Termin Ihrer Kündigung

Wir raten Ihnen unsere Vorlage für die Kündigung zu verwenden. So könnte Ihre Musterkündigung bei SWB aussehen:


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte zum XX.XX.20XX meinen DSL / Mobilfunkvertrag mit der Vertragsnummer XXXXXX bei Ihnen kündigen. Meine Kundennummer lautet XXXXXXX. Als Vertragspartner bin ich Max Mustermann, Adresse, Postleitzahl, Ort, bei Ihnen registriert.

Bitte bestätigen Sie mir sowohl den Eingang dieser Kündigung als auch den Beendigungszeitpunkt des Vertragsverhältnisses schriftlich.


Kündigung bei Umzug: Darauf sollten Sie achten

Bei einem Umzug im Einzugsgebiet der SWB können Sie Ihren Vertrag in die neue Wohnung mitnehmen. Der Anbieter berechnet für den Umzug eine einmalige Gebühr von 49,95 Euro. Ist am neuen Wohnort kein SWB DSL verfügbar, kann der Vertrag gegen eine Gebühr von 49,95 Euro aufgelöst werden.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10269 Bewertungen abgegeben

  • 93.19% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen