dsl.preisvergleich.de

Vodafone Easybox 804

Die Vodafone Easybox 804 war jahrelang der Basis-Router, den Vodafone mit seinen DSL-Internettarifen vertrieben hat. Im Februar 2021 wurde der WLAN-Router von der Easybox 805 abgelöst, die mit dem aktuellen WLAN-Standard Wifi6 ausgestattet ist. Kunden mit einer Easybox 804 können diese aber auch weiterhin nutzen, müssen Sie aber nach Beendigung des Vertrags an den Anbieter zurückschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zur Easybox 804.

Technische Daten und Funktionen

Die Vodafone Easybox 804 eignet sich nicht nur für den Aufbau eines Heimnetzwerkes, sondern auch für Büros und die Nutzung in kleinen und mittleren Unternehmen. Bei Verfügbarkeit am eigenen Standort können Sie mit dem WLAN-Router mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s surfen. Im WLAN Netz werden die Standards n und ac unterstützt. Theoretisch sind mit diesen Standards im heimischen Vodafone WLAN Funknetz Geschwindigkeiten von bis zu 1.300 MBit/s möglich.

Die WLAN-Verbindung zu Ihren internetfähigen Geräten, wie Smartphones, Tablets, Laptops oder Smart TVs ist einfach über WPS möglich. Dafür genügt ein einfacher Knopfdruck am Gerät. Für die Anbindung via LAN-Kabel stehen vier Ethernetanschlüsse zur Verfügung. Über den WLAN-Gastzugang erhalten Besucher einen eigenen Zugang auf das Internet. Ihre persönlichen Daten können Sie so besser vor Fremdzugriffen schützen.

Neben dem Surfen im Internet dient die Easybox 804 außerdem als Telefonanlage für analoge Telefone. An den zwei TAE-Buchsen können Sie Telefone oder Anrufbeantworter anschließen. Zudem bietet die Vodafone Easybox 804 zwei USB 2.0-Anschlüsse für die Verbindung von Druckern oder externen Festplatten. Der Zugriff ist von allen Geräten möglich, die sich im Heimnetzwerk befinden.

Vodafone Easybox 804 einrichten und anschließen

Die Ersteinrichtung der Vodafone Easybox 804 ist sehr einfach, denn alle notwendigen Kabel sind im Lieferumfang enthalten. Verbinden Sie zunächst den WLAN-Router über das graue Kabel mit der Telefon-Dose und schließen Sie ihn dann mit dem Netzanteil an das Stromnetz an. Danach verbinden Sie einen PC oder Laptop mit dem beiliegenden Ethernetkabel oder per WLAN. Rufen Sie nach dem erfolgreichen Herstellen der Verbindung in Ihrem Browser die Adresse des WLAN-Routers auf. Diese finden Sie sowie das vorläufige WLAN-Passwort in der Dokumentation. Nun können Sie die Vodafone Easybox 804 einrichten, indem Sie Passwörter definieren, Berechtigungen vergeben und die Telefonanlage auf Ihren Bedarf abstimmen.

Vodafone Easybox 804 im Test

Im Vodafone Easybox 804 Test werden die hohe Verbindungsqualität und die einfache Konfiguration gelobt. Auch die Ausstattung überzeugt. Einige Kunden kritisieren, dass der Anschluss von ISDN-Telefonen nicht mehr möglich ist. Bei der Vorversion mit der Verkaufsbezeichnung 803 war dies noch der Fall.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10130 Bewertungen abgegeben

  • 93.18% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen