PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 355 75 86 000
Bekannt aus dem TV!

Kabel-Internet

Der Begriff Kabel-Internet wird für das Internet via Fernsehkabel verwendet. Er erinnert damit stark an den Begriff Kabel-Fernsehen, bei dem das Fernsehen nicht über Satellitenschüssel oder Antenne empfangen wird, sondern über das Kabel. Um Kabel-Internet nutzen zu können, muss die alte Antennensteckdose ausgetauscht bzw. um eine sogenannte Multimedia-Antennenbuchse ergänzt werden. An diese wird das Kabel-Modem angeschlossen. In der Regel sind die Geschwindigkeiten, die mit Internet via TV-Kabel erreicht werden können, höher als die eines DSL-Anschlusses. Sie ist damit eine der schnellsten Arten, um im Internet zu surfen. In vielen Gegenden Deutschlands steht diese Form des Anschlusses zur Verfügung. Wobei in kleineren Ortschaften oft keine Alternative zum Kabel-Internet besteht, da hier die Versorgung mit schnellem DSL oft dürftig ist. Einer der bekanntesten Anbieter für diese Form des Breitband-Anschlusses ist Kabel-Deutschland. Daneben existieren viele regionale Anbieter, die meist innerhalb einer Stadt oder eines Bundeslandes agieren.

bis zu 647 Euro sparen
Vergleichen Sie DSL-Tarife

Vorteile von Kabel-Internet

Neben der hohen Bandbreite bietet Internet via Kabel weitere Vorteile. So ist es in der Regel günstiger als vergleichbare DSL-Angebote. Außerdem offerieren die meisten Anbieter Pakete, in denen nicht nur Breitband-Internet enthalten ist, sondern auch ein Telefonanschluss und digitales Fernsehen. Meist wird hierzu eine Flatrate angeboten, in der alle Leistungen zusammen bezahlt werden. Da Kabel-Internet sehr hohe Bandbreiten realisiert, wird es möglich, alle Internetdienste bzw. Services zu nutzen. So können beispielsweise Videochats durchgeführt werden. Hierbei hört man nicht nur den Gesprächspartner, man sieht ihn auch. Außerdem ist es möglich, das Angebot von Online-Videotheken zu nutzen. Bei diesen kann man sich gegen Gebühr Filme herunterladen und für einen bestimmten Zeitraum ansehen. Des Weiteren sorgt ein Breitband-Anschluss dafür, dass die Angebote von Mediatheken wahrgenommen werden können, in denen die Fernsehsender Teile ihrer Programme bereitstellen. Auch die Teilnahme an Online-Spielen wird mittels Breitband-Anschluss realisierbar. Darüber hinaus können mehrere Computer über einen Anschluss ins Internet gehen, ohne dass es zu spürbaren Geschwindigkeitseinbußen kommt. Kabel-Internet ist eine Möglichkeit eine Breitbandverbindung mit dem Internet zu schaffen.

Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 355 75 86 000

Rückruf
Best-Preis GARANTIE  
Garantiert immer zu den günstigsten Konditionen abschließen - versprochen!

Ansonsten erstatten wir Ihnen die Mehrkosten. Details
Erinnerungsservice  

Läuft Ihr Vertrag noch? Wir erinnern Sie rechtzeitig zu kündigen.

Wecker stellen
Ihre Vorteile  
 
Bequeme Bestellung
 
Online-Preisvorteil
 
Keine versteckten Kosten
 
Mit Kündigungsservice
Kundenbewertung  
5109 Bewertungen ergaben 4.6 von 5 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2016 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.