PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 355 75 86 000
Bekannt aus dem TV!

DSL Lexikon

Täglich stoßen Nutzer und Nutzerinnen im World Wide Web und bei Internetdienstleistern auf unbekannte oder schwierig zu erklärende Bezeichnungen. Das DSL Lexikon soll dabei helfen, Begriffe, die sich mit dem Thema DSL, Internetanschluss und Internet im Allgemeinen beschäftigen, verständlich zu erklären. Weiterhin sollen Anregungen gegeben werden, wie mit bestimmten Internetphänomenen umzugehen ist, wenn es beispielsweise um die Sicherheit beim Surfen oder die schnelle Anbindung an das World Wide Web geht. Durch das DSL Lexikon wird somit den Nutzern von PREISVERGLEICH.de die Möglichkeit geboten, selbstständig Informationen etwa über Cookies, LTE oder FTP-Clients zu recherchieren. Es trägt so zu einem höheren Verständnis für Internet und Internetanschluss bezogene Themen bei. Damit wird es leichter die richtigen Entscheidungen zu treffen, wenn es zum Beispiel darum geht, den passenden DSL-Anbieter zu finden oder sich elegant im Internet zu bewegen. Hinzu kommt natürlich die Befriedigung der eigenen Neugierde. Mit dem DSL Lexikon werden Wissenslücken gefüllt, die einem vielleicht nie bewusst waren und Missverständnisse aus dem Weg geräumt. Endlich wird klar, was hinter dem Kürzel HDSPA steckt und was die Bundesnetzagentur wirklich tut.

bis zu 647 Euro sparen
Vergleichen Sie DSL-Tarife

Wie das DSL Lexikon genutzt wird

Die zentralen Begriffe des DSL Lexikons drehen sich natürlich um DSL und die zahlreichen Varianten, welche schnelles Internet ermöglichen, sei es über das Fest- oder Mobilfunknetz. Bei DSL handelt es sich um einen Übertragungsstandard, der hohe Datengeschwindigkeiten zulässt, obwohl hierfür lediglich eine einfache Kupferleitung genutzt wird. Auf diesen Standard bauen weitere auf bzw. variieren ihn. Zu den Varianten gehören unter anderem ADSL, ADSL2+ oder HDSL. Auch werden Begriffe wie EDGE und LTE(4G) erläutert. Diese Techniken dienen in Mobilfunknetzen der Übertragung von Daten, wobei EDGE, Enhanced Data Rates for GSM Evolution, relativ einfach in GSM-Netzen integriert werden kann und damit mehr Bits pro Baud ermöglicht. LTE(4G) hingegen ist ein Mobilfunkstandard, der die Datengeschwindigkeit von EDGE bei Weitem übertrifft und als Basis UMTS nutzt. Daneben hat LTE(4G) den Vorteil, dass es eine größere Reichweite hat. Somit sind für dieses Netz weniger Mobilfunkmasten notwendig und es können ländliche Gebiete mit schnellem Internet versorgt werden, die bisher nicht an das Breitbandnetz angebunden waren. Natürlich wird im DSL Lexikon jeder angeschnittene Begriff tiefer gehend erklärt und viele weitere Begriffserklärungen und Definitionen sind hier zu finden.

Bitte wählen Sie eine Kategorie:

A – | E – | I – | M – | Q – | U –

Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 355 75 86 000

Rückruf
Best-Preis GARANTIE  
Garantiert immer zu den günstigsten Konditionen abschließen - versprochen!

Ansonsten erstatten wir Ihnen die Mehrkosten. Details
Erinnerungsservice  

Läuft Ihr Vertrag noch? Wir erinnern Sie rechtzeitig zu kündigen.

Wecker stellen
Ihre Vorteile  
 
Bequeme Bestellung
 
Online-Preisvorteil
 
Keine versteckten Kosten
 
Mit Kündigungsservice
Kundenbewertung  
5486 Bewertungen ergaben 4.59 von 5 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.