PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 355 75 86 000
Bekannt aus dem TV!

WLAN Stick

Wlan Stick als Sonderform des USB-Sticks

Der Wlan Stick gehört zur Gruppe der USB-Sticks. Dabei handelt es sich um sehr kompakte elektronische Geräte. Sie werden verwendet, um den Funktionsumfang eines Computers zu erweitern, ohne in dessen interne Hardware eingreifen zu müssen. Hierfür werden sie mit dem USB-Anschluss des PCs oder Laptops verbunden. Die meisten USB-Sticks dienen zur Datenspeicherung. Aus diesem Grund wird der Name USB-Stick häufig synonym für einen USB-Speicherstick verwendet. Der Wlan Stick erweitert den Computer um die Fähigkeit, auf das lokale Funknetzwerk zuzugreifen. Dank seiner kompakten Größe kann er bequem überall mithin genommen werden.

Aufbau des Wlan Sticks

Im Wlan Stick ist die gesamte Hardware untergebracht, die wichtig ist, um auf das Wlan zuhause oder im Büro zugreifen zu können. Hierfür besitzt er eine Antenne, die in der Regel unsichtbar im Gehäuse integriert ist. Mit der Antenne ist ein Sende- und Empfangsmodul verbunden, welches an einem Chip angebracht ist, der alle Funksignale in für den Computer nutzbare Daten umwandelt bzw. aus den Computerdaten Signale für das Netzwerk erstellt. Meist ist das gesamte System, bis auf die Antenne, in einem einzigen Chip untergebracht. Der Wlan Stick wird entweder direkt mit dem USB-Anschluss des Computers verbunden oder mithilfe einer Dockingstation. Beim zweitgenannten Verfahren befindet sich zwischen Stick und dem Computeranschluss ein USB-Kabel. Dadurch ist es möglich den Stick variabel zu positionieren, ein einfacher Weg, um die Empfangsqualität zu verbessern.

Einsatz der Wlan Sticks

Wlan Sticks kommen fast ausschließlich bei stationären Computern zum Einsatz, da in mobilen Geräten wie Laptops und Tablets Module für das lokale Funknetzwerk integriert sind, außer es handelt sich um sehr alte Geräte. Gerade wenn Computer in der Firma oder zuhause in verschiedenen Etagen und Räumen stehen, ist oft ein LAN, also ein kabelgebundenes Netzwerk, schwierig zu realisieren. In diesen Fällen empfiehlt sich das lokale Funknetzwerk. Um alle Computer ohne Eingriff in die interne Hardware daran anzubinden, ist der Wlan Stick die einfachste und schnellste Möglichkeit. Nicht verwechseln sollte man ihn mit dem UMTS oder dem LTE Stick, denn mittels UMTS oder LTE wird auf das Mobilfunknetz zugegriffen. Ein Zugriff auf das Wlan ist damit nicht möglich.

Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 355 75 86 000

Rückruf
Best-Preis GARANTIE  
Garantiert immer zu den günstigsten Konditionen abschließen - versprochen!

Ansonsten erstatten wir Ihnen die Mehrkosten. Details
Erinnerungsservice  

Läuft Ihr Vertrag noch? Wir erinnern Sie rechtzeitig zu kündigen.

Wecker stellen
Ihre Vorteile  
 
Bequeme Bestellung
 
Online-Preisvorteil
 
Keine versteckten Kosten
 
Mit Kündigungsservice
Kundenbewertung  
5109 Bewertungen ergaben 4.6 von 5 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2016 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.