PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 39 37 37 39
Bekannt aus dem TV!

WWW

In der Alltagssprache wird der Begriff des World Wide Web, auch abgekürzt WWW, als Synonym zum Internet bezeichnet. Jedoch ist das weltweite Netz einer von mehreren Internetdiensten. Aus diesem kann man Daten abrufen, die als Hypertext-System zur Verfügung stehen. Diese sind durch Hyperlinks miteinander verbunden und die Protokolle werden über HTTP bzw. HTTPS übertragen. Wenn man das World Wide Web nutzen möchte, benötigt man einen Webbrowser. Dieser holt die Daten, die abgerufen werden, vom Webserver und zeigt sie dem Benutzer am Bildschirm an. Der User kann dann die Hyperlinks im Dokument verfolgen. Diese verweisen wiederum auf andere Dokumente und dadurch ergibt sich ein riesengroßes weltweites Netz an Webseiten, das man beim Surfen im Internet nutzen kann.

bis zu 647 Euro sparen
Vergleichen Sie DSL-Tarife

Wie entstand das World Wide Web?

Das WWW ging aus einem Forschungsprojekt des CERN hervor. Im Jahre 1989 baute Tim Berners-Lee dieses System aus Hypertexten auf. Jedoch sah man damals noch nicht die Tragweite des Systems ab, die es heute für die Menschheit hat. Ziel war damals, dass sich die Kollegen der Forschungseinrichtung untereinander über ihre Forschungsergebnisse schnell austauschen konnten. Es wurde also nach einer Methode gesucht, wissenschaftliche Artikel so zu verflechten, dass sie schnell und effektiv gelesen werden konnten. Jedoch gab es schon vorher Bemühungen, Hypertextsysteme zu finden, die diesem Nutzen dienen sollten. Das Besondere und Einzigartige des Systems World Wide Web kann man wie folgt zusammenfassen:

– Es hat eine vergleichsweise einfache und lesbare Syntax.
– Es baut auf einem freien Protokoll auf. Das macht die Entwicklung von Servern und Clients möglich, ohne dass sie durch Lizenzen beschränkt sind.

Im August 1991 wurde das Projekt World Wide Web dann veröffentlicht und ist seitdem in der ganzen Welt verfügbar. Das WWW nahm seinen bekannten Verlauf. Es ist heute nicht mehr nur ein System, in dem Textdateien gelesen werden können. Zunehmend spielen auch Dateien in anderen Formaten eine Rolle, wie Musikdateien, Bilder oder Videos.

Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 39 37 37 39

Rückruf
Best-Preis GARANTIE  
Garantiert immer zu den günstigsten Konditionen abschließen - versprochen!

Ansonsten erstatten wir Ihnen die Mehrkosten. Details
Ihre Vorteile  
 
Bequeme Bestellung
 
Online-Preisvorteil
 
Keine versteckten Kosten
 
Mit Kündigungsservice
Kundenbewertung  
5861 Bewertungen ergaben 4.58 von 5 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.