dsl.preisvergleich.de

DSL in Wuppertal

Heute ist schnelles DSL in Wuppertal überall verfügbar. Einzig in der ländlichen Umgebung kann es vorkommen, dass es hier noch kein Highspeed-Internet mit über 50 Mbit/s im Download gibt. Dies betrifft vor allem Haushalte, die wegen infrastruktureller Defizite noch nicht per Glasfaserkabel an die DSL-Verteilerstellen angeschlossen sind. Es gibt allerdings eine Siedlung mit Neubauten mitten in Wuppertal, die komplett ohne DSL dasteht. Das Neubaugebiet auf dem Scharpenacken ist mit modernen Häusern versehen. Und dennoch heißt es hier: Erdwärmeheizung ja, DSL nein. Denn mitten im Bautrubel wurde festgestellt, dass die Deutsche Telekom die Häuser erst einmal nicht mit schnellem kabelgebundenen Internet versorgen kann.

Der Grund dafür: Alle Stecker im Verteilerschrank sind bereits belegt. So kann es einige Zeit dauern, bis die Neubauten auf dem Scharpenacken mit DSL in Wuppertal versorgt werden können. Dieses Beispiel zeigt, dass es ratsam ist, vor einem Umzug erst einmal die Internet Verfügbarkeit zu testen. Denn auch wenn Provider mit Tarifen für deutlich unter 25 Euro werben, muss die erforderliche Infrastruktur zwingend vorhanden sein, um von derartigen Schnäppchen auch profitieren zu können.

LTE als kabellose Alternative zu DSL

Die Bewohner auf dem Scharpenacken können froh sein, dass die Deutsche Telekom wie auch andere Provider sukzessiv das LTE-Netz ausbauen. Denn eben dadurch ist es vielerorts bereits möglich, kabellos mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde zu surfen – und das auch ganz ohne DSL in Wuppertal und sogar im Umland. Wer hingegen Zugriff auf DSL hat und noch nicht auf LTE umsteigen möchte, findet auf PREISVERGLEICH.de Tarife mit hohem Einsparpotenzial.

Wer eine Internet- und Telefon-Flatrate zum fairen Preis sucht, wird sowohl bei regionalen Providern wie Unitymedia als auch bei überregionalen Anbietern wie Vodafone oder 1&1 schnell fündig. Hier sind Surfgeschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde möglich, sodass die DSL-Performance der LTE-Leistung in nichts nachstehen muss. Bei Bedarf kann DSL in Wuppertal auch um Internet-TV erweitert werden.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

Das ist Wuppertal

Die im Tal der Wupper liegende Stadt Wuppertal ist mit seinen rund 350.000 Einwohnern die größte Stadt des Bergischen Landes. Sie zählt zu den Oberzentren des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und gilt als grünste Großstadt in Deutschland. Eines der markantesten Wahrzeichen der Stadt ist die Schwebebahn, welche 1997 modernisiert wurde und als vielgenutztes, schnelles Nahverkehrssystem gilt.

DSL ist in den meisten Stadtteilen Wuppertals verfügbar. Die übliche Bandbreite liegt in Wuppertal bei 16 Mbit/s. In einzelnen Stadtteilen sind auch Geschwindigkeiten bis 50 Mbit/s. Ergänzt wird das klassische DSL in Wuppertal durch WiMAX. Damit wurden bestehende Lücken in der DSL Versorgung geschlossen. Die klassischen Anbieter haben Pakete bestehend aus Festnetz, Internet und TV im Angebot. Auch lokale Anbieter sind vertreten. Wuppertal verfügt über gute Anbindungen an die Autobahn und ist auch im Nahverkehr, unter anderem durch die Schwebebahn gut angebunden. Die Anbindung an den Schienenfernverkehr ist gegeben und mehrere Flughäfen in der Umgebung sind schnell zu erreichen.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10263 Bewertungen abgegeben

  • 93.18% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen