PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 39 37 37 39
Bekannt aus dem TV!

Vodafone: neue Tarifnamen für die Internet-Tarife und Preissenkungen bei TV21.10.2016

Bild Neue Namen für Vodafone-TarifeDie Vodafone DSL und Kabelpakete bekommen einen neuen Namen und reihen sich somit in das aktuelle Portfolio des Internet-Anbieters ein. Vodafone weitet außerdem seine englischen Bezeichnungen aus und versucht damit seinen Tarifen noch mehr internationales Flair zu geben. Was steckt hinter den neuen Tarifen und was ändert sich für die Kunden? Hier ein Überblick:

Ab dem 9. Oktober 2016 setzt Vodafone verstärkt auf seine „Red“ Markting-Strategie und baut diese weiter aus. So werden die bisherigen „Internet & Phone“ Tarifpakete in „Red Internet & Phone“ umbenannt. Damit halten die „Red“ Markenbezeichungen aus dem Moilfunksegment auch im Internet-Festnetzbereich Einzug. Die Änderungen sind damit zunächst recht gering, doch auffällig ist, dass Vodafone seinem Konkurrenten Deutsche Telekom folgt. Hier haben die verschiedenen Tarife schon länger einen „farbigen“ Namen.

Welche Tarife werden nun angeboten?

Konkret bedeuteten die Neuerungen damit eine Weiterentwicklung von zunächst „Internet & Telefon“ zu „Internet & Phone“ und weiter von „Internet & Telefon Kabel 32“ zu „Red Internet & Phone 32 Cable“. Somit ist die Namensgebung perfekt. Zumindest wenn es nach den Marketingstrategen bei Vodafone geht. Außerdem gibt es noch die DSL Tarife „Red Internet & Phone DSL“. Mal abgesehen vom Namen werden im DSL-Bereich weiterhin die Pakete mit Internet- und Telefonanschluss angeboten, welche mit den Geschwindigkeiten 16, 50 und 100 Mbit/s wählbar sind. Wer nur einen Internet-Tarif benötigt, für den steht der Tarif „Red Internet 16 DSL“ zur Auswahl bereit. Die Kabelanschlüsse gliedern sich in Pakete „Red Internet & Phone Cable mit 32, 100, 200 und 400 Mbit/s“. Für Neukunden gibt es in den ersten 24 oder 12 Monaten weiterhin die gleichen Rabatte wie bisher.

Günstigere Angebote für Fernsehen über DSL

Für Kunden, die Vodafone TV via DSL nutzen möchten, wird es günstiger. Hier senkt Vodafone den Preis von 10 Euro im Monat auf 8,99 Euro im Monat. Das Angebot umfasst das Vodafone TV Center als Receiver mit rund 70 Kanälen, inklusive 28 HD Sender. Allerdings ist die Option Vodafone TV nur mit einem Paket „Red Internet & Phone DSL“ kombinierbar. Das Fernsehen läuft über die DSL Leitung und das kostenlose Vodafone TV Center fungiert als HD Recorder. Wer beispielsweise den „Internet & Phone 50 DSL“ mit „Vodafone TV DSL“ kombiniert erhält einen Internetanschuss mit 50 Mbit/s, eine Telefon-Flatrate und das Fernsehen mit dem Receiver in den ersten 12 Monaten für 28,98 Euro. Danach wird ein Monatspreis von 43,98 Euro für dieses Paket fällig.

Neue Festnetztarife für das Ausland

Ebenfalls zum 9. Oktober gibt es neue Tarife für das Telefonieren ins Ausland. Vodafone geht mit vier neuen Europa- und International-Optionen für alle Kabel- und DSL-Kunden an den Start. Die Optionen kommen mit einer Mindestlaufzeit von sechs Monaten und können anschließend monatlich gekündigt werden. Für 4,99 Euro gibt es die Euro-Flat für Gespräche in das Festnetz. Wer außerdem noch in alle Mobilfunknetze europaweit telefonieren möchte bekommt die Flat für fünf Euro mehr. Für die weltweite Festnetz-Option wird dann ein monatlicher Preis von 14,99 Euro fällig. Auch hier kostet die Flat in die Mobilfunknetze fünf Euro mehr.

Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 39 37 37 39

Rückruf
Empfehlung  
Kundenbewertung  
6114 Bewertungen ergaben 4.58 von 5.00 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.