PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 355 75 86 000
Bekannt aus dem TV!

Neuer Telekom-Router macht Schluss mit nervigen Kabelsalat29.05.2015

Speedport Neo plus Speedphone 10

Speedport Neo plus Speedphone 10

Die Deutsche Telekom bringt demnächst einen neuen Router auf den Markt. Der Speedport Neo vereint gleich mehrere Funktionen in einem Gerät und soll dabei ohne nervige Kabelei auskommen.

Ob in der hintersten Ecke im Flur oder unter dem Schreibtisch, der Kabelsalat des Routers lässt sich oftmals nicht verstecken und sorgt zudem auch schnell für Durcheinander. Kein Wunder also, dass sich viele Internetnutzer eine einfachere Lösung wünschen. Die Telekom hat mit der Vorstellung ihres neuen Routers auf diese Kundenwünsche reagiert und gleich mehrere Funktionen in einem Gerät untergebracht. Der Speedport Neo ist ab dem 16. Juni auf dem Markt erhältlich und vereint Telefon-Basisstation (DECT), DSL-Modem, WLAN-Router, Powerline-Adapter sowie Netzteil in einem Gehäuse.

5-in-1-Gerät weiß zu überzeugen

Die Menge der Anschlusskabel wird durch die Neuerung auf ein Minimum reduziert. Der Router wird neben dem Telefonanschluss ganz einfach in die Steckdose gesteckt und sorgt so zudem für eine relativ einfache Inbetriebnahme. Der Speedport unterstützt dank ADSL/VDSL2 Surftgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s und erfüllt den WLAN-Standard 802.11 b/g/n/ac. Der verbaute Powerline-Adapter ermöglicht außerdem die Datenübertragung über das Stromnetz. So lassen sich beispielsweise auch Räume mit schlechten WLAN-Empfang stärker mit dem Internet verbinden. Endgeräte können weniger aufwendig mit dem heimischen Netzwerk verbunden werden, da der Weg zum Router wegfällt. Der Adapter zieht über jede beliebige Steckdose Daten über das Stromnetz und baut ein eigenes Netzwerk auf.

Speedphone 10 gibt es gleich dazu

Neben dem Router erhalten Kunden beim Kauf auch ein neues Speedphone 10, dass praktischerweise bereits mit dem Router verbunden ist. Laut eigenen Angaben lässt sich die Konfiguration des Routers in lediglich fünf Schritten abarbeiten. Der Preis für das 5-in-1-Gerät beträgt schließlich 179,99 Euro und ist ab dem 16. Juni erhältlich.

Integrieter Powerline-Adapter überträgt Daten über die Steckdose

 

Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 355 75 86 000

Rückruf
Erinnerungsservice  

Läuft Ihr Vertrag noch? Wir erinnern Sie rechtzeitig zu kündigen.

Wecker stellen
Empfehlung  
Kundenbewertung  
5094 Bewertungen ergaben 4.6 von 5 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2016 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.