dsl.preisvergleich.de

WLAN kaufen - Router wählen

Wenn Sie schnelles WLAN kaufen möchten, sollten Sie sich vorher über die verfügbaren Geschwindigkeiten erkundigen. Dabei stehen Ihnen unterschiedliche Tarife für Ihren heimischen sowie mobilen WLAN-Anschluss zur Verfügung. In unserem kostenlosen DSL Preisvergleich bieten wir Ihnen den heimischen WLAN-Anschluss vorrangig über günstige DSL-Tarife an. Um die Tarife nutzen zu können, benötigen Sie einen kompatiblen WLAN-Router. Diesen können Sie kaufen bzw. für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit bei Ihrem Internetanbieter mieten.

Im folgenden WLAN-Ratgeber möchten wir Sie darüber informieren, welche WLAN-Tarife es gibt und was beim WLAN-Kauf zu beachten ist. Erfahren Sie mehr über Preise, Funktionen und mobile Router für unterwegs. Moderne WLAN-Router bieten zahlreiche Vorteile, wobei sich diese von Anbieter zu Anbieter unterscheiden. Eines vorab: ein WLAN-Router-Kauf lohnt sich nicht immer.

WLAN kaufen und Tarife vergleichen

Günstiges WLAN für Zuhause können Sie bei allen großen Internetanbietern kaufen und bestellen. Nutzen Sie hierfür einen unabhängigen Online-Preisvergleich und geben Sie Ihre Telefonvorwahl und bei Bedarf Ihre gewünschte Vertragslaufzeit und Mindestgeschwindigkeit in Mbit/s an. Die Tarifauflistung ist nach Kosten sortiert, so dass die günstigsten WLAN-Anbieter stets ganz oben gelistet sind. Genaue Hinweise zum WLAN-Anschluss entnehmen Sie bitte direkt aus dem Tarifvergleich. Weitere Produkt-Informationen erhalten Sie im jeweiligen Angebot unter „Alle Tarifdetails“. Unter dem Punkt Hardware sehen Sie, welche WLAN-Router Sie für den jeweiligen Tarif kaufen bzw. mieten können.

Was muss ich beim WLAN Kauf beachten?

Um die Funktionalität und Kompatibilität mit Ihrem DSL-, LTE- oder Kabel-Internetanschluss sicherzustellen, ist es wichtig, dass Sie nur empfohlene WLAN-Router kaufen. Grundvoraussetzung ist die WLAN-Funktion Ihres Routers. Ausgewählte Anbieter verlangen hierfür einen monatlichen Aufpreis, der sich direkt auf Ihre Internetkosten auswirkt. Achten Sie zusammengefasst beim Kauf die folgenden Merkmale:

  • Der WLAN-Router ist mit Ihrem Internetanschluss und den von Ihnen gewählten Internettarif kompatibel (hinsichtlich Frequenzbereich, Anschluss-Schnittstellen, Download-Geschwindigkeit etc.). Ein Kabelanschluss setzt beispielsweise einen speziellen WLAN-Kabel-Router voraus.
  • Router mieten oder kaufen? Was ist günstiger?
  • Wie viele Endgeräte kann ich mit dem gekauften WLAN-Router verbinden?
  • Welche Kenntnisse brauche ich für die Installation der Hardware? Ist die Installations-Anleitung in deutscher Sprache?
  • Wie hoch ist der Stromverbrauch des Routers?
  • Gibt es regelmäßige Hardware-Updates? Wie viele Jahre kann ich das Gerät nutzen, damit sich ein WLAN-Kauf rechnet?
  • Wie ist die WLAN-Reichweite des Routers?

Telekom WLAN kaufen + Router Tipps

Entscheiden Sie sich für einen WLAN-Tarif der Deutschen Telekom können Sie u. a. die folgenden Router nutzen:

  • Speedport Smart 3 für einfaches Surfen und Telefonieren (Standard)
  • Media Receiver 401 in schwarz/weiß, geeignet für Magenta-TV

Funktionen des Speedport Smart 3

Der Standard-Router verfügt über zahlreiche Funktionen, die Ihnen den einfachen und schnellen Zugang zum Internet ermöglichen. Mit einem Gewicht von ca. 700g und Abmessungen von 280cm x 170cm x 85 cm nimmt der WLAN-Router nicht viel Platz weg. Der Speedport hat u. a. folgende Leistungsmerkmale:

  • WLAN-Mesh-Technologie sorgt für eine hohe Geschwindigkeit in allen Wohnräumen Ihres Hauses.
  • WLAN To Go-Funktion und Gastzugänge für Besucher
  • Near Field Communication für einen schnellen Verbindungsaufbau für Smartphones und Tablets
  • Energiesparmodus
  • Die monatliche Miete liegt bei 4,94 €, wobei einmalig 6,95 € für die Bereitstellung anfallen. Möchten Sie den WLAN Router kaufen, zahlen Sie ab 115,00 €. Zu den WLAN-Tarifen der Telekom!

Vodafone WLAN kaufen + Router Tipps

Bei Kauf eines Vodafone WLAN-Tarifes können Sie Ihren eigenen Router verwenden oder standardmäßig die Modelle FRITZ!Box 7530 oder FRITZ!Box 7590 mieten. Die Preise liegen bei 2,99 € bis 5,99 € monatlich. Bei Kauf zahlen Sie einmalig ab 115,00 € für die FRITZ!Box 7530 und ab 192,04 € für die AVM FRITZ!Box 7590.

  • FRITZ!Box 7530 (für Highspeed-Verbindungen)
  • FRITZ!Box 7590 (für Giga-Verbindungen)

Funktionen der FRITZ!Box 7530/ 7590

Die AVM FRITZ!Box gehört zu den beliebtesten WLAN-Router in Deutschland und kann mit zahlreichen Funktionen und einer hohen Reichweite überzeugen. Dabei haben die Modelle u. a. folgende Vorteile:

  • WLAN-Mesh-Technologie inklusive
  • WLAN mit einer Geschwindigkeit von bis zu 866 Mbit/s (AC-Technik), FRITZ!Box 7590 mit bis zu 1.733 + 800 Mbit/s
  • Smart Home möglich
  • hohe Energieeffizienz

Zu den Vodafone WLAN Tarifen!

o2 WLAN kaufen + Router Tipps

Der Internetanbieter o2 bietet Ihnen u. a. mit der o2 WLAN HomeBox 2 eine eigene Lösung an. Diese Option kostet Sie 2,99 € monatlich. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit die FRITZ!Box 7490 und 7590 zu mieten. Die WLAN-Router kosten sind für 4,99 € bzw. 5,99 € pro Monat erhältlich. Die Einmalkosten liegen bei allen Modellen bei 9,99 € für die Bereitstellung. Die FRITZ!Box 7490 erhalten Sie ab ca. 190,00 € im Handel, sofern Sie sich für einen WLAN Router Kauf entscheiden.

  • o2 WLAN HomeBox 2 als günstiges Standard-Modell
  • FRITZ!Box 7490 (mit bis zu 1.750 Mbit/s)
  • FRITZ!Box 7590 (siehe Beschreibung unter Vodafone)

Funktionen der o2 WLAN HomeBox 2

Die HomeBox wurde bereits mehrfach von renommierten Fachmagazinen getestet und erreichte im Test die Note befriedigend. Pluspunkte gab es u. a. in der WLAN-Geschwindigkeit, wobei die Funktionalität nicht ganz so gut überzeugen konnte. Der WLAN-Router eignet sich für ADSL2+ und VDSL-Verbindungen. Der Lieferumfang berücksichtigt einen Konfigurationsassistenten auf CD. Zu den o2 WLAN Tarifen!

1&1 WLAN kaufen + Router Tipps

Die WLAN Tarife berücksichtigen einen 1&1 HomeServer, den Sie zu einem Preis von 2,99 € pro Monat mieten können. Der 1&1 HomeServer + kostet 4,99 € in der monatlichen Miete. Hierbei handelt es sich um 1&1 Standard-Router, wobei Sie auch Ihr eigenes Gerät nutzen können. Möchten Sie das WLAN Gerät kaufen, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter 1&1.

  • 1&1 HomeServer
  • 1&1 HomeServer +

Funktionen des 1&1 HomeServers

Der HomeServer bietet zahlreiche Anschluss-Möglichkeiten für Ihre heimischen Endgeräte. Dazu gehören sowohl Ihr Telefon, als auch Ihr Drucker, Smartphones und sonstige Hardware. Der Router arbeitet mit den sicheren Verschlüsselungsmethoden WPA uns WPA2 und ist ADSL- und VDSL kompatibel. Die Reichweite des HomeServers ist so hoch, dass Sie rein theoretisch im ganzen Haus von einem schnellen Highspeed-Internet profitieren. Zu den 1&1 WLAN Tarifen!

Mobile WLAN Router kaufen

Neben den klassischen WLAN-Routern können Sie auch mobile Router erwerben. Hierzu gehören u. a. die folgenden Modelle der großen WLAN-Anbieter:

  • Vodafone GigaCube, bis 300 Mbit/s im Download
  • Telekom Speedbox, bis 300 Mbit/s im Download
  • o2 HomeSpot, bis 225 Mbit/s im Download

Beachten Sie, dass der Kauf eines mobilen WLAN-Routers nur Sinn macht, wenn Sie den entsprechenden Tarif beim Anbieter buchen. Die Telekom Speedbox kostet Sie ca. 99,90 € bei Kauf, der Vodafone GigaCube ca. 59,99 € und der o2 HomeSpot einmalig ab ca. 159,00 €.

Tipp: Wenn Sie ein neues WLAN kaufen möchten, sollten Sie genau wissen, wo und wofür Sie den WLAN-Zugang verwenden. Erst dann wissen Sie, ob Sie einen mobilen oder klassischen WLAN-Router benötigen. Beide Optionen finden Sie in unserem kostenlosen Online-Vergleich.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 9655 Bewertungen abgegeben

  • 93.02% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen