dsl.preisvergleich.de

greenDSL - Breitbandinternetanschluss mit ökologischem Bewusstsein

greenDSL ist ein Anbieter von Breitbandinternetanschlüssen, der CO2-neutrale Produkte offeriert. Das bedeutet, dass weder bei der Bereitstellung des Anschlusses noch beim Betrieb des Routers bzw. Modems eine negative Kohlendioxidbilanz entsteht. greenDSL ist ein eigenständiges Produkt der TeleSon GmbH mit Sitz in München. Die TeleSon Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet und etablierte sich seit dem als von Konzernen unabhängiger Telekommunikationsanbieter.

In ihrem Portfolio finden sich Produkte wie Vollanschlüsse, DSL-Internetzugänge, VoIP (Internettelefonie) und Mobilfunktarife. Darüber hinaus bietet die TeleSon Gruppe auch Strom- und Gasprodukte von unterschiedlichen Energielieferanten an. Das Produkt greenDSL ist seit dem Jahr 2009 im Portfolio des Unternehmens.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

greenDSL im Detail

Im greenDSL Anschluss sind alle gängigen Leistungen enthalten. Der Internetanschluss hat eine Bandbreite von 16000 kBit/s, was selbst für Mehrpersonenhaushalte in der Regel mehr als ausreichend ist. Er beinhaltet eine Flatrate für den Zugang ins Internet. Daneben wird ein Telefonanschluss zur Verfügung gestellt, der ebenfalls über eine Flatrate verfügt. Zudem erhält der Kunde einen energiesparenden WLAN-Router, der während der gesamten Vertragslaufzeit kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

Kohlendioxidneutral – Funktionsweise

greenDSL ließ bei der Schweizer Stiftung myclimate den ökologischen Fußabdruck seines Internetanschlusses errechnen. Dabei wurden Faktoren wie Energiebedarf beim Kunden, um den Anschluss zu betreiben, genauso mit berücksichtigt, wie der Stromverbrauch beim Provider, um die Dienste bereitzustellen und natürlich auch der Energieverbrauch beim Transport der Hardware. Die Kohlendioxidbelastung, die durch alle diese Vorgänge entsteht, gleicht das Unternehmen aus, indem es Kompensationszahlungen an Klimaschutzprojekte leistet, die dem CDM oder Gold Standard entsprechen, der im Kyoto-Protokoll festgelegt wurde.

Routerhardware

Um auch beim Anschluss vor Ort die Klimaschutzziele von greenDSL zu realisieren, stellt das Unternehmen einen besonders sparsamen WLAN-Router seinen Kunden zur Verfügung. Im Betrieb senkt dieser seinen Energiebedarf um 15 Prozent, etwa durch das Abschalten von ungenutzten Schnittstellen oder der Verringerung der Prozessorleistung. Außerdem wird das gesamte Gerät aus überwiegend recycelten Materialien hergestellt. Auch Altgeräte werden von der Herstellerfirma des Routers genutzt, um daraus wieder neue Produkte zu bauen. Somit ist also auch der Router an sich ein ressourcen- und umweltschonendes Produkt. Attraktiver Nebeneffekt ist für den Anschlussinhaber, dass sich durch greenDSL seine Stromkosten reduzieren.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10130 Bewertungen abgegeben

  • 93.18% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen