dsl.preisvergleich.de

DSL in München

DSL in der Stadt München & UmgebungDie Verfügbarkeit von DSL in München ist sehr gut. So können Sie in mehr als 95 Prozent aller Haushalte ein Internetzugang mit mindesten 50 MBit/s nutzen. Die Abdeckung mit VDSL Anschlüssen, die Geschwindigkeiten ab 50 MBit/s erlauben, ist ebenfalls hervorragend. 75 bis 95 Prozent aller Haushalte können hier im gesamten Stadtgebiet bedient werden. Zahlen, die weit über den bundesdeutschen Durchschnitt liegen und jedem Einwohner eine reiche Auswahl an Internetanbietern in München ermöglichen.

Doch wie immer: Wenn sich viele Wahlmöglichkeiten eröffnen, fällt die Entscheidung nicht immer ganz so einfach. Der Vergleichsrechner für München hilft Ihnen bei der Wahl des besten Anbieters. Er ermittelt aus allen Angeboten die günstigsten Tarife.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

DSL Vergleich für München

Der DSL Vergleich für München ist ganz einfach. Geben Sie zunächst Ihre Münchner Vorwahl oder die Postleitzahl ein. Außerdem können Sie wählen, wie hoch die Mindestgeschwindigkeit sein soll. In der Regel genügen 50 MBit/s auch für datenintensive Dienste wie HD-Fernsehen usw. Nur wenn Sie viele Geräte parallel über einen Anschluss verbinden möchten, sind höhere Geschwindigkeiten empfehlenswert. Die Auswahl der Mindestvertragslaufzeit ist an dieser Stelle ebenfalls möglich. Als Faustregel gilt, je länger die Laufzeit, desto preiswerter wird der Anschluss.

Nach dem Klick auf „Vergleichen“ findet unser Preisvergleich die preiswertesten Internetanschlüsse. Preise ab knapp 18 Euro im Monat sind hier möglich. Rabatte und Boni sind bereits in die Angaben eingerechnet, wodurch Sie noch einfacher vergleichen können. Auf der Ergebnisseite können Sie Ihre Suche zudem weiter einschränken. Lassen Sie sich beispielsweise nur Internetanbieter in München anzeigen, deren Anschlüsse über Flatrates und Fernsehen verfügen. Mit dem Klick auf „Verfügbarkeit prüfen“ ermitteln Sie, ob Sie das jeweilige DSL-Angebot an Ihrer Adresse nutzen können.

Internetanbieter in München

Wie in ganz Deutschland, so sind auch in München die großen Internetanbieter Telekom, Vodafone und o2 aktiv. Auch der Kabelnetzbetreiber Kabeldeutschland ist mit seinen Angeboten vertreten. Des Weiteren haben 1und1 sowie Tele2 für München DSL Tarife in ihrem Portfolio. Darüber hinaus ist der Telekommunikationsanbieter M-net in München aktiv. Er betreibt ein gut ausgebautes Kabelnetz, was Geschwindigkeiten von bis zu 600 MBit/s erlaubt. Daneben ist auch Telecolumbus vor Ort. Hier bekommen Sie bereits ab 20 Euro Ihren Internetanschluss in der bayerischen Hauptstadt.

Das ist München

Die Münchener und ihre Gäste genießen gleichermaßen das Leben und den Aufenthalt in Bayerns Hauptstadt. Außer dem Oktoberfest gibt es noch eine Menge anderer guter Gründe, um in der Stadt mit 1,4 Millionen Einwohnern vorbeizuschauen. Beispiele dafür sind der Englische Garten und die Frauenkirche. Weil aber auch das Internet für die Stadtbevölkerung wichtig ist, sind viele an der DSL Verfügbarkeit in München interessiert. Gute und günstige Angebote, die Internet, Telefon und Fernsehen in einem Tarif anbieten, sind u. a. von der Telekom, Vodafone und 1&1 zu haben. So müssen sich als Kunde nur mit einem Anbieter auseinandersetzen.

Aus dem Norden kommend fahren Sie über die A9, aus dem Westen kommen über die A8 nach München. Bevorzugen Sie die Anreise mit dem Flugzeug, landen Sie auf dem Flughafen München "Franz Josef Strauß", der knapp 30 Kilometer nordöstlich von München gelegen ist.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10130 Bewertungen abgegeben

  • 93.18% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen