dsl.preisvergleich.de

DSL ohne Schufa - Angebote

DSL ohne Schufa-Auskunft

Wenn Sie nach DSL ohne Schufa suchen, dürfen wir davon ausgehen, dass Sie möglicherweise ein Problem mit der SCHUFA haben. Daher möchten wir zunächst die Aufgabe und Funktion der SCHUFA klären. Die SCHUFA GmbH ist eine Wirtschaftsauskunft, die auf privater Basis arbeitet. Sie steht für die Abkürzung „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditabsicherung“. Wenn ein Unternehmen einer Privatperson eine Leistung erbringt, kann es im Rahmen eines Bonitätschecks überprüfen, ob der potenzielle Kunde wahrscheinlich zahlen wird oder aber vielleicht schon mehrere Rückstände aus anderen Krediten oder ähnlichen Verpflichtungen hat.

Handy- und DSL-Verträge werden wie Mietwohnungen oder Finanzkredite oft nur nach einer positiven SCHUFA-Auskunft vergeben. Sie dient dem Kreditgeber als Absicherung und Ihnen als Kunde wird durch die Auskunft überhaupt erst die Möglichkeit gegeben, etwas zu erhalten. Immer wieder fragen Interessenten zum Thema DSL ohne Schufa nach.

Gibt es Internet Tarife ohne Bonitätsprüfung?

Internet ohne Schufa ist kein Ding der Unmöglichkeit. Es gibt durchaus Tarife, die ohne Bonitätsprüfung zugänglich sind. Grundsätzlich gibt es zwei Wege, DSL trotz Schufa-Verzicht zu erlangen. Entweder suchen Sie direkt die Filiale eines Providers vor Ort auf oder Sie buchen einen DSL-Abschluss trotz negativer Schufa über das Internet.

Internet trotz Schufa erhalten Sie, trotz laufender Gebühren und hin und wieder auch Anschluss- beziehungsweise Bereitstellungskosten sowie Hardware-Kosten, von mehreren Anbietern. Tarife ohne Bonitätsprüfung bieten zum Beispiel folgende Anbieter:

  • Vodafone (Tarif: Internet & Phone DSL 16)
  • 1 & 1 (Tarif: DSL 16)
  • easyBell (spezielles Angebote für Kunden ohne ausreichende Bonität)
  • Telekom, o2 u. v. m.

Bekomme ich einen DSL Anschluss trotz negativer Schufa?

Ein DSL-Anschluss ist grundsätzlich auch für Menschen mit negativer Schufa möglich. Zwei Beispiele hierfür sind der Internet & Phone DSL 16-Tarif von Vodafone, der eine Easybox für lediglich einen Euro als Hardware beinhaltet und eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monate aufweist. Darüber hinaus gibt es u. a. DSL 16 von 1 & 1, das eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten hat. Generell macht es aber Sinn, trotz negativer SCHUFA auch bei anderen Anbietern nachzufragen, wenn Sie aus bestimmten Gründen gerade dort einen Vertrag abschließen möchten. Die Anbieter haben natürlich ein Interesse daran, ihre Produkte am Markt unterzubringen. Wenn Sie einem Sachbearbeiter glaubhaft nachweisen können, alle Kosten in voller Höhe, pünktlich und regelmäßig bezahlen zu können, haben Sie die Chance, einen DSL-Vertrag trotz negativer SCHUFA abzuschließen.

Welche Daten hat die Schufa von mir?

Gut zu wissen: Viele Menschen fragen sich, welche Daten die SCHUFA eigentlich von ihnen hat. Es sind zum einen die personenbezogenen Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum. Zum anderen sind es alle Daten, die aus wirtschaftlichen Transaktionen mit Ihren Vertragspartnern zur Verfügung stehen. Das können Bankauskünfte sein und ebenso private Darlehen oder Verträge, die Sie im Versandhandel, auf dem Gebiet der Telekommunikation oder bei Ratengeschäften abgeschlossen haben. Wichtig: Sie haben ein Recht darauf zu erfahren, welche Daten von Ihnen gespeichert sind. Die SCHUFA muss Ihnen Auskunft geben!

  • personenbezogene Daten (Name, Anschrift und frühere Anschriften)
  • Informationen zum bisherigen Zahlungsverhalten sowie ggf. zu betrügerischem Verhalten
  • Hinweise zu laufenden Kreditgeschäften

Hingegen hat die SCHUFA keine Informationen zu Ihrem monatlichen Einkommen, Ihrem Vermögen, Beruf oder bezüglich Ihres Familienstandes. Diese Informationen unterliegen dem gesetzlichen Datenschutz.

DSL trotz Schufa und mit Prämie 2021

Sie stellen sich die Frage, ob Sie DSL und Internet trotz Schufa-Eintrag auch mit Prämie erhalten können? Die Antwort ist ganz klar ja. Hat Ihr Internetanbieter Ihren Antrag bestätigt, können Sie auch von attraktiven Boni und Prämien profitieren. Hierbei kann es sich u. a. um die folgenden Prämien handeln:

  • Cashback: bis zu 280 €
  • Einmalgutschriften: bis zu 120 €
  • Aktionsvorteile: bis zu 120 €
  • Kombibonus und Freimonate
  • günstige Young-Tarife

Internet-Angebote SCHUFA-neutral vergleichen

Der DSL-Vergleich auf PREISVERGLEICH.de ist auch im Jahr 2021 SCHUFA-neutral, so dass Sie Ihren Internet-Antrag trotz eines negativen Eintrages absenden können. Folglich handelt es sich um einen DSL-Vergleich ohne Schufa-Abfrage. Geben Sie einfach Ihre Telefon-Vorwahl in unseren Rechner ein und vergleichen Sie die Internet-Angebote für Ihre Anschrift. Eine entsprechende Antragsbestätigung und ggf. Antragsablehnung erhalten Sie direkt von Ihrem Anbieter. Sofern Ihr Antrag Ablehnung findet, haben Sie immer noch die Möglichkeit, entsprechende Sicherheiten mit Ihrem jeweiligen Internetanbieter zu besprechen. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie Internet trotz Schufa erhalten.

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Vorwahl
Geschwindigkeit

DSL ohne Schufa: Welche Alternativen gibt es?

Finden Sie keinen günstigen DSL Tarif mit Schufa-Eintrag bzw. wird Ihr Antrag aufgrund einer negativen Bonitäts-Prüfung abgelehnt, gibt es auch hier Alternativen. Dazu gehören:

  • DSL Tarife ohne Schufa Abfrage, jedoch mit Kaution
  • Prepaid-Internet mit Vorkassenzahlung
  • Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit
  • alternativer Vertragsnehmer (z. B. Lebenspartner, Mitbewohner etc.)
  • individuelle Absprachen mit dem Internetanbieter
Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 9842 Bewertungen abgegeben

  • 93.08% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen