dsl.preisvergleich.de

DSL Speedtest - Jetzt Geschwindigkeit testen!

  • Inhalte

Bei der Suche nach einem Internet-Tarif achten die meisten Verbraucher in erster Linie auf die Speed bzw. die Geschwindigkeit des Internetanschlusses. Das Angebot reicht von 16 MBit/s für Normalnutzer bis zu blitzschnellen 1.000 MBit/s für anspruchsvolle Online-Gamer & Streaming HD-TV-Fans. Diese maximal möglichen Bandbreiten werden jedoch nur selten erreicht. Um zu erfahren, wie schnell die Upload- und Download-Geschwindigkeit Ihres Internetanschluss wirklich ist, empfehlen wir Ihnen einen kostenlose DSL Speedtest im Internet. Und noch einfacher geht es mit einem Klick "DSL Speedtest starten".

Wie schnell ist mein Internetanschluss?

Die Internet Geschwindigkeit liegt in der Regel unterhalb der angegebenen Maximalgrenze. Wie hoch die tatsächliche Bandbreite Ihres Anschlusses zuhause ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. So kann sich beispielsweise eine größere Entfernung zwischen dem Verteilerkasten und Ihrer Wohnung negativ auf das Internetsignal auswirken und die Geschwindigkeit deutlich senken.

Mach den Speedtest mit Ookla / Speedtest.net


Speedtest der Provider

Es gibt zahlreiche DSL Anbieter, bei denen Sie einen Speedtest vornehmen können. Ein guter DSL-Speedtest sollte immer auch die Ping-Zeit messen und zudem leistungsfähig genug sein, um schnelle DSL-Leitungen zu testen. Ist der Test zu langsam, kann er die erforderlichen Datenraten für die schnelle DSL-Leitung nicht liefern und ermittelt nur ungenaue Ergebnisse.

Mehr zu Speedtest und Internetgeschwindigkeiten

  • Vodafone Speedtest

    Telekom Speedtest

    Mit dem Telekom Speedtest können Kunden die unterschiedlichen Geschwindigkeitsmerkmale ihres Internet-Anschlusses in Erfahrung bringen.

    Telekom Speedtest
  • Vodafone Speedtest

    Vodafone Speedtest

    Mit dem Vodafone Speedcheck ermitteln Sie kostenlos die Geschwindigkeit Ihres eigenen Internetanschlusses.

    zum Vodafone Speedtest
  • O2 Speedtest

    O2 Speedtest

    Prüfen Sie die Bandbreite Ihres o2 Internetanschlusses auf Download- oder Upload-Raten mit unseren Tools.

    zum O2 Speedtest
  • Pyur Speedtest

    Pyur Speedtest

    Mit dem Pyur Speedcheck ermitteln Sie kostenlos die Geschwindigkeit Ihres eigenen Internetanschlusses.

    zum Pyur Speedtest
  • Speedtest® von Ookla

    Speedtest® von Ookla

    Ookla bzw. Speedtest® ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf die Ermittlung von Breitbandgeschwindigkeiten in der ganzen Welt spezialisiert hat.

    zum Speedtest® von Ookla
  • Welche Internetgeschwindigkeit brauch ich?

    Eine ausführliche Beratung, was zu Ihnen passen könnte.

    mehr erfahren


Häufige Fragen zu Internet Speedtests

  • Welcher Speedtest ist der Beste?
  • Wie funktioniert der Internet Speedtest?
  • Wie genau ist ein Internet Speedtest?
  • Wie bewerte ich die Ergebnisse aus dem Internet Speedtest?
  • Welche Internet Speed ist überhaupt möglich?
  • Ist meine Internetgeschwindigkeit angemessen?
  • Was sollte ich tun, wenn meine Internetgeschwindigkeit langsam ist?
  • Wie kann ich meine WLAN-Geschwindigkeit erhöhen?
  • Wie kann ich meine Internet Geschwindigkeit erhöhen?
  • Welche Geschwindigkeiten benötige ich zum Streaming oder für große Downloads?
  • Welche Geschwindigkeiten benötige ich, um große Dateien zu übertragen?
  • Was ist der Unterschied zwischen den Angaben der Downloadgeschwindigkeit in MBit/s und in MB/s? verwendeten Maßeinheit?
  • Was ist Ping?
  • Welcher Ping oder Latenz ist für Online-Gaming akzeptabel?

Häufige Fragen genauer beantwortet

Welche Geschwindigkeiten benötige ich zum Streaming oder für große Downloads?

Download Speed Anwendungen
2 Mbit/s E-Mails schreiben
SD-Streaming (Standard-Auflösung)
Audio-Streaming (Musik hören)
Social Media
10 Mbit/s Fotos und Videos in der Cloud speichern

HD-Streaming
Video Chats
25 Mbit/s 4k-Streaming und höher
Online-Gaming

Bitte beachten Sie, dass die genannten Geschwindigkeiten und Anwendungen allgemeine Richtlinien sind und von der tatsächlichen Nutzung und Anforderungen abhängen können. Einige Anwendungen können möglicherweise auch mit geringeren Geschwindigkeiten funktionieren, während andere möglicherweise höhere Geschwindigkeiten erfordern, insbesondere wenn mehrere Geräte gleichzeitig verbunden sind.


Welche Geschwindigkeiten benötige ich, um große Dateien zu übertragen?

Download Geschwindigkeit (MBit/s) Download Geschwindigkeit (MB/s) Dauer für 1 GB (in Minuten) Beispiel Tarifname der Telekom(Stand 07/2023)
2 0,25 64,00 wird nicht mehr angeboten als klassischer Internet Tarif
10 1,25 12,80 wird nicht mehr angeboten als klassischer Internet Tarif
16 2,00 8,30 Magenta Zuhause S
25 3,13 5,10 osnatel DSL 25
50 6,25 2,60 Magenta Zuhause M
100 12,50 1,30 Magenta Zuhause L
250 31,25 0,50 Magenta Zuhause XL
500 62,50 0,30 Magenta Zuhause XXL
1000 125,00 0,15 Magenta Zuhause GIGA

Wie funktioniert der Internet Speedtest?

Mit einem Internet-Speedtest können Sie die tatsächliche Leistung Ihres Anschlusses mit den Werten in Ihrem Internet-Vertrag vergleichen. Die Messung berücksichtigt die Download- und die Upload-Geschwindigkeit sowie die Ping-Zeit Ihres Internetzuganges. Generell gilt dabei, dass ein geringer Ping-Wert positiver ist als ein hoher Wert. Dies ist insbesondere bei Videotelefonie (Skype, etc.) und Internet TV per Streaming und Video-on-Demand ein wichtiger Faktor.

Ein Internet Speedtest misst die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung, indem er Daten zwischen Ihrem Gerät und einem entfernten Server überträgt und die Zeit misst, die für diese Übertragung benötigt wird. Hier ist eine grundlegende Erklärung, wie ein Speedtest funktioniert:

  • Auswahl des Servers: Bevor der Test beginnt, wählt der Speedtest automatisch oder auf Anfrage einen Server aus, der sich in der Nähe Ihres Standorts oder in einem geografisch relevanten Bereich befindet. Dieser Server dient als Ziel für die Datenübertragung.
  • Upload-Test: Der Test beginnt normalerweise mit einem Upload-Test. Ihr Gerät sendet eine kleine Datenmenge (z. B. eine Datei) an den ausgewählten Server. Die Zeit, die für die Übertragung benötigt wird, wird gemessen.
  • Download-Test: Nach dem Upload-Test erfolgt der Download-Test. Der ausgewählte Server sendet eine größere Datenmenge (z. B. eine Datei oder mehrere Dateiteile) an Ihr Gerät. Die Zeit für den Download wird gemessen.
  • Ping-Test: Der Ping-Test wird oft als dritter Schritt durchgeführt. Dabei wird die Verzögerung (Ping) zwischen Ihrem Gerät und dem Server gemessen. Ein niedriger Ping deutet auf eine geringe Verzögerung hin und ist für Online-Spiele oder Video-Chats wichtig.
  • Ergebnisanzeige: Nach Abschluss aller Tests zeigt der Speedtest die gemessenen Werte an. Normalerweise sehen Sie die Upload-Geschwindigkeit, die Download-Geschwindigkeit und den Ping-Wert. Diese Werte werden oft in Megabit pro Sekunde (Mbps) angegeben.

Die Geschwindigkeiten können von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden, darunter die Kapazität Ihres Internetanschlusses, die Qualität Ihrer Netzwerkausrüstung und die Auslastung des Servers, auf den der Test zugreift. Es ist ratsam, den Test mehrmals zu verschiedenen Tageszeiten durchzuführen, um eine konsistente und repräsentative Messung zu erhalten. Außerdem ist es wichtig, während des Tests keine anderen datenintensiven Aktivitäten durchzuführen, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

Internet Speedtest Funktionsweise


Speedtest-Einflussfaktoren

Ein Internet-Speedtest kann zu irreführenden Ergebnissen führen, da verschiedene Faktoren die Messung beeinflussen können. Anwendungen wie JavaScript-Funktionen, Sicherheitssoftware und Browser-Plugins können die Geschwindigkeit erhöhen oder reduzieren. Empfohlen wird, vor dem Test alle Programme auszuschalten, den Test zu verschiedenen Tageszeiten durchzuführen und das WLAN zu meiden.

Ein Internet-Speedtest ist nicht zu 100 % genau aufgrund der zahlreichen Einflussfaktoren. Ein gutes Ergebnis liegt bei mehr als 75 % der versprochenen Geschwindigkeit, während ein akzeptables Ergebnis zwischen 65 % und 74 % liegt. Sollte die Geschwindigkeit niedriger sein, sollte der Anbieter informiert oder alternative Tests durchgeführt werden.


Mehr Wissen rund um Internet Speedtests:

Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter
Geschwindigkeit ab:

Statistiken und Daten der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur

  • Glasfaser-Speedtest

    Glasfaser-Speedtest

    Was, wenn sich die Leitung langsam anfühlt? Mit einem Glasfaser-Speedtest finden Sie heraus, welche Bandbreite wirklich bei Ihnen ankommt.

    zum Glasfaser-Speedtest
  • Vodafone Speedtest

    Breitbandmessung

    Mit der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur können Sie die tatsächliche Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses testen.

    mehr zur Breitbandmessung

Weitere Informationen zur DSL- und Internet-Geschwindigkeit erhalten Sie auf den Seiten der Bundesnetzagentur.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.7/5
  • 11790 Bewertungen abgegeben

  • 93.9% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen

Das ist PREISVERGLEICH.de

AugeErfahren seit 1998

Seit 1998 haben unsere Experten über 3 Mio. Verbrauchern beim Vergleichen geholfen. Unser Service ist kostenlos. Wir finanzieren uns über Provisionen, die wir im Erfolgsfall vom Anbieter erhalten.

AusgezeichnetAusgezeichnet

Die DtGV hat PREISVERGLEICH.de mit dem 1. Platz für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet. Bei uns finden Sie stets die besten Tarifangebote und Vergleiche. Damit sind wir Deutschlands bestes Vergleichsportal für den Strom-, Gas-, Versicherungs- & DSL-Vergleich.

Schutzschild100 % Transparent

Unser Anliegen ist es, Ihnen günstige Angebote und attraktive Spar-Tarife im Preisvergleich aufzuzeigen. Dabei beraten wir Sie objektiv, professionell und zu 100 % transparent.

Weitere Informationen über uns!