dsl.preisvergleich.de

Telekom Glasfaser Angebote und Tarife

Die Telekom Glasfaser Tarife sind in fünf Download-Geschwindigkeiten erhältlich. Hier surfen Sie mit bis zu 1.000 Mbit/s im Breitband-Netz. Dabei liegen die Vorteile vor allem in der Netz-Stabilität und der damit verbundenen, störungsfreien Internet-Verbindung. Ihr Telekom Glasfaser Anschluss ist also nicht nur besonders schnell, sondern auch sehr zuverlässig. Und genau diese Eigenschaften machen das Glasfaser Netz zukunftssicher und wettbewerbsfähig. Darüber hinaus haben die Glasfaser-Netze den Vorteil, dass diese nur einen Bruchteil der Energie verbrauchen, die für den Betrieb klassischer Kupfernetze erforderlich ist.

Telekom Glasfaser Tarife vergleichen

Aktuell sind die Glasfaser Tarife der Telekom in Geschwindigkeiten von 50 bis 1.000 Mbit/s buchbar. Während Sie Internet-Verbindungen mit bis zu 250 Mbit/s auch als Telekom DSL Tarif abschließen können, gibt es für die 500 Mbit/s und 1000 Mbit/s Leitung keine andere Alternative. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei allen angebotenen Glasfaser-Tarifen bei 24 Monaten. Zudem wird bei Neuanschlüssen ein einmaliger Bereitstellungspreis von 69,95 Euro fällig. Die Internet Flatrate ist ebenso inklusive wie die Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz.

  • Magenta Zuhause M: max. 50 Mbit/s im Download + 10 Mbit/s im Upload
  • Magenta Zuhause L: max. 100 Mbit/s im Download + 40 Mbit/s im Upload
  • Magenta Zuhause XL: max. 250 Mbit/s im Download + 50 Mbit/s im Upload
  • Magenta Zuhause XXL: max. 500 Mbit/s im Download + 100 Mbit/s im Upload
  • Magenta Zuhause GIGA: max. 1.000 Mbit/s im Download + 200 Mbit/s im Upload

Ab einer Download-Speed von 250 Mbit/s gilt die Telefon-Flatrate auch für das Mobilfunknetz. Die Übertragung erfolgt in HD-Voice Qualität, so dass eine sehr gute Sprachverbindung möglich ist. Die Kündigungsfrist für die Telekom Glasfaser Tarife beträgt einen Monat. Diese gilt auch dann, wenn Sie die Kündigungsfrist zum Ablauf der Mindestlaufzeit verpasst haben sollten.

Was benötige ich für den Glasfaser-Anschluss?

Sie können die schnellen Glasfaser-Anschlüsse der Telekom nur dann nutzen, wenn Ihre Straße bzw. Ihr Wohngebiet am Glasfaser-Netz anliegt und bereits erschlossen ist. In diesem Fall benötigen Sie nur noch einen Hausanschluss für Ihre Anschrift. Ist der Hausanschluss bereits vorhanden, steht einem Vergleich der Telekom Glasfaser-Tarife nichts mehr im Wege. Den zum Glaseranschluss erforderlichen WLAN-Router können Sie gegen Aufpreis mieten. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, Ihren eigenen Router zu verwenden. Voraussetzung ist, dass dieser die Signale zum Glasfaser Internet empfangen kann.

Wie schnell ist Telekom Glasfaser? Theoretisch können Sie mit einem Glasfaser-Anschluss der Telekom bis zu einem Terabyte (TB) pro Sekunde erreichen. In der Praxis sind derzeit jedoch max. bis zu 1.000 Mbit möglich, was einem Tausendstel TB entspricht. Es ist jedoch davon auszugehen, dass sich die verfügbaren Internet-Geschwindigkeiten im Laufe der nächsten Jahre noch deutlich erhöhen werden.

Was kostet ein Telekom Glasfaseranschluss?

Die Kosten für einen Telekom Glasfaseranschluss belaufen sich derzeit auf rund 60 bis 80 Euro monatlich. Dieser Betrag reduziert sich durch aktuelle Cashback-Aktionen und Online-Preisvorteile, die Sie beim Abschluss eines Telekom Glasfaseranschlusses erhalten. Zudem erhalten Sie innerhalb der ersten sechs Monate auf ausgewählte Tarife bis 500 Mbit/s im Download satte Rabatte.

Wo baut die Telekom Glasfaser aus und wie ist die Verfügbarkeit? Nach eigenen Angaben arbeitet die Deutsche Telekom stark am weiteren Glasfaser-Ausbau in Deutschland. Hohe Verfügbarkeiten gibt es derzeit u. a. in der Bundeshauptstadt Berlin, in Bielefeld, Bremen, Dresden, Hamburg, München, Passau, Stuttgart und im Ruhrgebiet. Dabei schreitet der weitere Glasfaser Ausbau durch die Telekom zügig voran.

Möchten auch Sie einen Glasfaser-Anschluss nutzen, so teilen Sie diese Information bitte der Deutsche Telekom und Ihrer örtlichen Gemeinde bzw. Stadtverwaltung mit. Sofern die Glasfaser-Erschließung in Ihrem Wohngebiet noch nicht erfolgt ist, können Sie den Glasfaser-Ausbau in Ihrer Region vorantreiben, indem Sie sich für den aktiven Ausbau einsetzen und die örtliche Nachfrage nach schnellem Breitband-Internet erhöhen. Status-Meldungen zum Glasfaser-Ausbau können Sie hier abrufen: https://www.telekom.de/netz/glasfaser/glasfaserausbau-status!

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10748 Bewertungen abgegeben

  • 93.23% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen