PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa-Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 39 37 37 39

Speedtest

Bei einem Speedtest wird die Leistungsfähigkeit einer Internetverbindung ermittelt. Der Begriff setzt sich aus den Wörtern „speed“ (englisch für Geschwindigkeit) und „Test“ zusammen. Die technische Durchführung erfolgt über die Website eines entsprechenden Anbieters. Erkannt werden von einem Speedtest DSL, Kabel und mobile Anschlüsse. Für die Überprüfung wird eine Reihe von Datenpaketen in verschiedenen Größen automatisch herunter- (Download-Test) bzw. hochgeladen (Upload-Test). Parallel dazu wird die Zeit des jeweiligen Vorgangs gemessen, aus der sich dann die Geschwindigkeit der Internetverbindung errechnen lässt. Die unterschiedliche Größe der Dateien garantiert, dass der Speedtest ausreichend lange dauert, um ein möglichst unverfälschtes Ergebnis zu erzielen. Dafür ist zudem wichtig, dass während der Auswertung keine anderen Programme im Hintergrund laufen. Vor allem Antiviren-Software erweist sich in diesem Zusammenhang als hinderlich. Gleichwohl fällt ein Speedtest niemals hundertprozentig exakt aus, da viele externe Faktoren (z. B. die aktuelle Netzwerkauslastung) Einfluss auf die Messung nehmen. Jeder Speedtest ist für Nutzer völlig kostenfrei. Das gilt sowohl für einen DSL Speedtest als auch für einen mit anderen Verbindungsarten.

Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Bewertungen zu PREISVERGLEICH.de
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.