PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Service-Hotline Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

0341 - 355 75 86 000
Bekannt aus dem TV!

HTML

HTML steht als Abkürzung für Hypertext Markup Language, was soviel bedeutet wie Hypertext-Auszeichnungssprache. Mittels dieser Sprache ist es möglich HTML-Dokumente zu erzeugen, welche die Basis alles Webseiten sind. Damit die gesamte Website, inklusive aller Inhalte und Aussehen, gestaltet werden. In der Regel wird allerdings bei aktuellen Internetseiten nur noch die generelle Strukturierung der Seite mittels HTML erzeugt. Alle anderen Informationen werden dynamisch in sie eingebaut, erscheinen dann aber für das Anzeigenprogramm wie ein HTML-Code. Hypertext Markup Language entstand Ende der 1980er Jahre. Die erste Version dieser Sprache wurde 1992 vorgestellt. Im Laufe der Zeit folgten dieser weitere Versionen. So wurde die Version 2.0 im November 1995 eingeführt, der bereits 1997 3.0 und 4.0 folgten. Später kam es zur Neuformulierung der Sprache, was unter dem Begriff XHTML zusammengefasst wurde. Für die Ansicht einer Seite, welche die Hypertext Markup Language nutzt, wird ein entsprechendes Programm benötigt, in der Regel handelt es sich dabei um einen Webbrowser.

bis zu 647 Euro sparen
Vergleichen Sie DSL-Tarife

HTML in der Praxis

In den Anfangsjahren war es notwendig sich mit HTML auszukennen, wenn man Inhalte im Internet veröffentlichen wollte. Heute ist es kaum noch notwendig sie zu beherrschen, da es viele Publikationsmöglichkeiten gibt, wie beispielsweise Blog-Software, welche genauso funktioniert wie ein Schreibprogramm. Jedoch ist es nicht verkehrt einige HTML-Befehle zu kennen, da man damit etwa im Blog Effekte schaffen kann, wie sie die Blog-Software nicht vorsieht. Grundsätzlich werden dazu die Inhalte, welche geändert werden sollen, in zwei Tags eingeschlossen, dem Start- und dem Endtag. Das Starttag steht in einer spitzen Klammer, wie etwa

. Das Endtag ist dem Starttag gleich, nur dass es einen Slash enthält, um das Ende zu markieren

. Wird nun mit

und

der Teil eines Textes eingeschlossen, weiß der Browser, dass es sich dabei um einen Absatz handelt und stellt ihn entsprechend dar. Auf diese Weise ist es auch möglich Überschriften zu definieren wie etwa

Überschrift

, wobei die Zahl nach dem h angibt, welche Wertigkeit die Überschrift hat. Es gibt noch viele weitere Befehle, die zur Auszeichnung von Inhalten mittels HTML genutzt werden können. Im Internet sind diese gut dokumentiert. Dank HTML ist das Internet, so wie wir es heute kennen, erst möglich. Die Auszeichnungssprache dient dabei meist der Strukturierung einer Webseite.

Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Sie benötigen Hilfe?  

Service-Hotline

Kostenlose und unverbindliche Beratung von unseren DSL-Experten

(Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen)

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 - 355 75 86 000

Rückruf
Best-Preis GARANTIE  
Garantiert immer zu den günstigsten Konditionen abschließen - versprochen!

Ansonsten erstatten wir Ihnen die Mehrkosten. Details
Erinnerungsservice  

Läuft Ihr Vertrag noch? Wir erinnern Sie rechtzeitig zu kündigen.

Wecker stellen
Ihre Vorteile  
 
Bequeme Bestellung
 
Online-Preisvorteil
 
Keine versteckten Kosten
 
Mit Kündigungsservice
Kundenbewertung  
5094 Bewertungen ergaben 4.6 von 5 möglichen Sternen.
PREISVERGLEICH.de Newsletter

Verpassen Sie kein Schnäppchen!

Jetzt kostenlos anmelden »
Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2016 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.